suchen

LINEAREINHEITEN UND -SYSTEME

Lineareinheiten Serie RGS | Lineareinheiten Serie WGS | Lineareinheiten Serie RGW  | Linearschienen Serie LRS

LINEAREINHEITEN DER SERIE KERK® RGS®

Die Kerk® RGS® Rapid Guide Screw ist eine spindelgetriebene Lineareinheit mit hervorragender linearer Geschwindigkeit, präziser Positionierung sowie einer langen Lebensdauer in einer kompakten, preisgünstigen Einheit.

Länge und Geschwindigkeit des Linearsystems RGS wird nicht durch eine kritische Spindelgeschwindigkeit beschränkt, was selbst über einen längeren Zeitraum hohe Rotations- und Lineargeschwindigkeiten ermöglicht.

Zahlreiche, in Zoll oder metrischen Maßen, verfügbaren Gewindesteigungen bieten alles von hochleistungs bis zu selbsthemmenden Steigungen für vertikale Anwendungen, wodurch keine Bremsen mehr benötigt werden. Durch die große Auswahl an Steigungen von Haydon Kerk Motion SolutionsTM sind Geschwindigkeiten bis zu 1,5 m pro Sekunde mit Keil- oder Zahnriemen möglich, bei einer zugleich überragenden Positionierungs-, Wiederholgenauigkeit sowie axialer Steifigkeit.

Die Kerk RGS, bestehend aus einer Aluminium-Strangguss Präzisionsführung und einem Schlitten, wird von einer präzisionsgerollten Edelstahl-Gewindespindel angetrieben. Die Schlittenführung besteht aus Kerkite®-Hochleistungspolymeren, die auf einer Kerkote® TFE-Beschichtung gleiten.

Die Kerk RGS bietet für seine Größe und sein Gewicht ein einzigartig kompaktes Profil, mit herausragende Torsionsfestigkeit. Auf Wunsch kann eine Basisplatte mit einer Länge von bis zu 2,40 Meter mitgeliefert werden. Längere Maße sind auf Anfrage ebenfalls erhältlich.

RGS-Lineareinheiten werden standardmäßig mit einem verschleißkompensierenden und spielfrei angetriebenen Schlitten geliefert. Zusätzliche Schlitten mit oder ohne Antrieb können spezifisch nach Kundenwunsch angepasst werden. Die Linearführungen sind auch ohne Spindelantrieb erhältlich.

LINEAREINHEITEN DER SERIE KERK® WGS®

Die Kerk® WGS Linearführung wird aus den gleichen Qualitätskomponenten hergestellt, die auch in der Modellreihe RGS® verwendet werden, und setzt einen Schlitten mit Spindelantrieb ein. Sie bietet eine gleichmäßige Lineargeschwindigkeit und präzise Positionierung. Die Baulänge der WGS wird nicht durch eine kritische Rotationsgeschwindigkeit der Spindel begrenzt, wodurch eine hohe Drehzahl und erweiterte Hublänge ermöglicht werden. Die WGS-Führung hat ein einzigartiges, kompaktes Profil, das gegenüber den Produkten RGS und RGW eine verbesserte Torsionssteifigkeit und Stabilität bietet. Eine fest eingebaute Montageplatte bietet Halt auf der gesamten Länge von bis zu 2.5m. Andere Längen sind auf Anfrage möglich.

 

LINEARSCHIENENSERIE HAYDONTM LRSTM

Haydon™ LRS™ Linear Rail System bestehend aus einer Präzisionsspindel, ermöglicht eine gesteuerte Positionierung entlang der Achse einer stabilen Lineareinheit. Der Schlitten zur Aufnahme der Last fährt an einer, nach Maß gefertigten Schiene aus stranggepresstem Aluminium entlang. Bei dem Schlitten handelt es sich um eine kleine Plattform mit Gleitlagern, die sich in diesem spezifisch konfigurierten Profil fortbewegen. Alle Steigungen und Wellenenden des in dem System verwendeten Spindelantriebs können praktisch auf jede Art von rotatorischer Antrieben abgestimmt werden.