suchen
TECHNISCHE DATEN TECHNISCHE DIAGRAMME TYPISCHE PARLAMENTE DOWNLOAD PDF

SERIE 6300 HERMETISCH GEKAPSELTE SCHALTER

HSI Series 6300 Hermetically Sealed Switches, High Temperature

Die hermetisch gekapselten Schalter der Serie 6300 sind für hohe Zuverlässigkeit unter extremen Bedingungen ausgelegt. Dieser Schalter wird in Militär- und Großraumflugzeugen sowie in der Raumfahrt eingesetzt, wie z.B. bei den Shuttle-Missionen der NASA. Zu den Applikationen zählen Ventilendschalter, Motorstarter, Übergeschwindigkeitsschalter, Druckschalter sowie Schubumkehr-Endschalter.

Das metallkorrosionsbeständige Gehäuse widersteht den meisten Medien, daher kann der Schalter in Flüssigkeiten wie Hydrauliköle oder Kerosin eingetaucht werden. Der Schalter kann für Applikationen mit einem Außendruck bis zu 3,5 bar eingesetzt werden. Die Serie 6300 bietet eine äußerst niedrige Leckagetoleranz von 1x10-8 atm cc/sec. Das Schaltergehäuse ist für extreme Temperaturen und hohen Druck sowie schwierige Medien ausgelegt. Der interne Schaltmechanismus wird in einer kontaminationsfreien Umgebung unter Inertgas betrieben.

Die Kontakte können je nach Anwendung aus Feinsilber, Goldlegierung oder Platin gefertigt werden. Normalerweise werden Silberkontakte bei Temperaturen bis zu 149 °C und Platinkontakte bei Temperaturen bis zu 260 °C eingesetzt. Goldlegierungen werden für Niederstrom-Applikationen von 10 mA bei 30 mV bis zu 500 mA bei 30 V Gleichstrom verwendet.

Erhältliche Baugruppen
Die hermetisch gekapselten Schalter der Serie 6300 können mit verschiedenen Baugruppen aktiviert werden. Hierzu zählen Druckschalter-, Kippschalter-, Leaf und Roller Leaf-Baugruppen. Für spezielle Montageanforderungen können Standardbaugruppen entsprechend abgeändert werden. HSI kann außerdem kundenspezifische Baugruppen für spezifische Applikationsanforderungen konzipieren. Ansicht von typischen Baugruppen

 

MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN - SERIE 6300 HERMETISCH GEKAPSELTER SCHALTER

Maximale Betätigungskraft

7,23 N

Mindestrückschaltkraft

1,67 N

Bewegungsdifferenz

0,508 mm

Gewicht

9,07 g

Überlaufstopp

0,254 mm erhältlich

ELEKTRISCHE EIGENSCHAFTEN - SERIE 6300 HERMETISCH GEKAPSELTER SCHALTER

Elektrische Nennwerte

28 V Gleichspannung/115 V Wechselspannung, 400 Hz

Widerstandsbelastung

5 A

Induktiv

3 A

Dielektrische Durchhaltespannung

1000 V (Effektivwert) auf Meereshöhe für 1 Minute oder 1250 V (Effektivwert) für 1 Sekunde mit einem maximalen Leckstrom von 0,5 mA. Lieferung möglich für 1500 V (Effektivwert) Durchhaltespannung mit kürzerer Lebensdauer.

Kontaktanordnung

Einpoliger Wechselschalter (SPDT)

UMGEBUNGSEIGENSCHAFTEN - SERIE 6300 HERMETISCH GEKAPSELTER SCHALTER

Temperaturbereich

-65 °C bis 149 °C)
-65 °C bis 260 °C) / -196°C* auf Sonderbestellung

Stoß

100 g für 6 ± 1 ms

Schwingung

10 - 2000 Hz 20 g Spitze (50 g auf Sonderbestellung)

Umgebungsdruck

Hochvakuum (negativ) bis 3,4 bar (positiv) 3,5 ATM

Militärspezifikation

MIL-PRF-8805

MASSZEICHNUNG - SERIE 6300 HERMETISCH GEKAPSELTER SCHALTER

TYPISCHE BAUGRUPPEN - SERIE 6300 HERMETISCH GEKAPSELTER SCHALTER